Lexikon

Dynamsmus

[grch.]
der Glaube an übernatürliche Kräfte und Mächte, die allem Geschehen innewohnen und in bestimmten Gegenständen, Tieren, Personen besonders wirksam sind. Auch im Gegensatz zum Animismus das Erlebnis dieser übernatürlichen Mächte als ursprüngliches religiöses Erlebnis und Vorstufe des Götterglaubens.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender

Das könnte Sie auch interessieren