wissen.de
Total votes: 77
LEXIKON

Ferrri

Scuderia Ferrari
Motorsport
der Rennstall des zum Konzern Fiat gehörenden Sportwagenherstellers Ferrari.
Der italienische Autorennfahrer Enzo Ferrari gründete die Scuderia Ferrari 1929 als eigenes Rennteam, das zunächst mit Wagen von Alfa Romeo ausgestattet war. 1947 wurde das erste Ferrarimodell, der Ferrari 125C, gebaut. Seit 1950 nimmt die Scuderia Ferrari an der Formel-1-Weltmeisterschaft teil. Der Rennstall konnte bislang 15-mal die Fahrer- sowie 16-mal die Konstrukteursweltmeisterschaft gewinnen. Damit ist die Scuderia Ferrari das erfolgreichste Team der Formel-1-Geschichte. Fahrer in der Saison 2013: Fernando Alonso und Felipe Massa.
Total votes: 77