wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Freundeskreis

deutsche Hip-Hop-Band, 1996 gegründet von Max Herre, Philippe Kayser (Don Philippe) und Martin Welzer (DJ Friction); verbinden Hip-Hop-Beats mit Soul- und Rhythm & Blues-Elementen; teilweise melancholische, aber auch politisch engagierte Texte; zwischen 2002 und 2007 verfolgten die Musiker jeweils eigene Projekte; Veröffentlichungen: „Quadratur des Kreises“ 1997; „Esperanto“ 1999; „En Directo“ 2002; „FK 10“ 2007.
Total votes: 0