wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Hauser

Benjamin Gayelord, US-amerikanischer Ernährungsreformer deutscher Herkunft, * 17. 5. 1895 Tübingen,  26. 12. 1984 Los Angeles; wurde bekannt durch die Gayelord-Hauser-Diät, zu der Rohkost, Milch, Joghurt, Eier, mageres Fleisch, Hefe, Weizenkeimöl, Vollkorn-Getreidebrei u. a. gehören, die Fett und Zucker dagegen sehr einschränkt.
Total votes: 0