wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Höhe

Geodäsie
1. der senkrechte Abstand eines Punktes der Erdoberfläche (z. B. eines Berggipfels) gegenüber dem Meeresniveau (Meeresspiegel), absolute Höhe genannt; 2. die Höhe eines Berges über dem Talgrund oder der Höhenunterschied zwischen zwei Bergen, relative Höhe genannt. Das Ausmaß der relativen Höhenunterschiede eines Gebietes wird als Reliefenergie bezeichnet.
Total votes: 16