wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Indochna

das ehemals französisch beherrschte Gebiet im östlichen und südlichen Hinterindien; es besteht seit 1950 aus drei (1954: 4) unabhängigen Staaten: Vietnam (aus dem früheren Cochinchina, Annam und Tonkin), Kambodscha und Laos. Indochina umfasst im Norden die dicht besiedelte Schwemmlandebene des Roten Flusses und die aus Yunnan austretenden Gebirge, an der Ostküste einen von dichten Monsunwäldern bedeckten Gebirgswall (Annamitische Kordillere), der sich nach Westen zum Hochland von Laos absenkt, im Süden die weiten Tallandschaften und das riesige Delta des Mekong.

Geschichte

Total votes: 39