wissen.de
Total votes: 4
LEXIKON

International Accounting Standards Committee

[
intəˈʃənəl əˈkauntiŋ ˈstændədz kɔˈmiti; das; englisch
]
Abkürzung IASC, Internationaler Ausschuss für Standardisierung im Rechnungswesen, Sitz: London; 1973 gegründete Vereinigung von rund 60 Berufsorganisationen der Wirtschaftsprüfer aus rund 50 Ländern, die Rechnungslegungsgrundsätze mit dem Ziel veröffentlicht, die Rechnungslegung der Unternehmen in diesen Ländern einander anzunähern; 2001 neu ausgerichtet mit Gründung der IASC Foundation, der u. a. der International Accounting Standard Board (IASB) als Standardsetzer aus 9 Ländern sowie der Board of Trustees als Aufsichtsgremium angehören.
Total votes: 4