wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Kopfüber in die Nacht

  • Deutscher Titel: Kopfüber in die Nacht
  • Original-Titel: INTO THE NIGHT
  • Land: USA
  • Jahr: 1984
  • Regie: John Landis
  • Drehbuch: Ron Koslow
  • Kamera: Robert Paynter
  • Schauspieler: Jeff Goldblum, Michelle Pfeiffer, Richard Farnsworth, Irene Papas, Kathryn Harrold
Der betrogene Ehemann Ed Okin (Jeff Goldblum) leidet unter Schlaflosigkeit und Konzentrationsmangel. Bei einer seiner nächtlichen Streifzuge durch Los Angeles begegnet ihm die geheimnisvolle Diana (Michelle Pfeiffer). Er rettet sie vor ihren Verfolgern, ohne zu wissen, dass die Schöne den Thronschatz des Schahs von Persien gestohlen hat. Ed wird immer mehr in die Rolle des Helden und Beschützers gedrängt, die ihm eigentlich gar nicht liegt. Er bewältigt die Herausforderung mit linkischer Eleganz und wird schließlich mit der Frau seines Herzens und einer Belohnung entschädigt.
Der von John Landis inszenierte witzige Thriller bietet gehobene Unterhaltung, was auch den überzeugenden Darstellern zu verdanken ist. Allerdings mangelt es dem Film an einem strengen Handlungsaufbau. Einzelne Sequenzen scheinen ohne innere Logik aneinander geknüpft zu sein.
Total votes: 49