Lexikon

Krorte

Orte, die infolge ihrer naturgegebenen Faktoren (Temperatur, Strahlung, Luftdruck, Feuchte, Wind, Salzgehalt, Staubfreiheit) der Erholung und Genesung dienen. Vorherrschend sind Klimakurorte (Luftkurorte), die Reiz-, Ruhe- oder Schonungsklima haben: binnenländische Kurorte bis 400 m Höhe ü. M. (Rheuma, Katarrhe), Höhenkurorte bis 900 m (Blutarmut, Lungen-, Nervenleiden), Hochgebirgskurorte über 900 m (Tuberkulose), Wüstenkurorte bei Nierenleiden, Seebäder (Kreislaufstörungen, Stoffwechsel, Nerven, Atmung).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel