wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Lafourcade

[
lafurˈkaðe
]
Enrique, chilenischer Schriftsteller, * 14. 10. 1927 Santiago; zählt zur „Generation von 1950“; setzt sich in seinen Romanen und Erzählungen mit den sozialen und politischen Problemen Lateinamerikas auseinander; Werke: „Das Fest des Königs Ahab“ 1959, deutsch 1968; „En el fondo“ 1973; „Animales literarios de Chile“ 1980.
Total votes: 5