wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Lart pour lart

[
la:r pur ˈla:r; französisch, „die Kunst für die Kunst“
]
1836 von V. Cousin geprägtes Schlagwort für eine Kunsttheorie, die das Kunstwerk als eigengesetzliches und eigenwertiges Gebilde auffasst und es von allen Bindungen, ob religiös, ethisch oder politisch, löst.
Total votes: 22