Lexikon

Lebensqualität

englisch quality of life
von J. K. Galbraith 1958 geprägter Begriff, der die Forderung nach einer differenzierten Betrachtungsweise bei der Bewertung quantitativer Wirtschaftsziele und deren Wirkungen beinhaltet. Wirtschafts- und gesellschaftspolitische Leitgröße solle die Verbesserung der qualitativen Lebensbedingungen durch einen verbesserten Ausbau der sozialen Infrastruktur, verbunden mit der Erhaltung der natürlichen Umwelt u. a. sein.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z