wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Lucas

Robert E., US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, * 15. 9. 1937 Yakima, Wash.; lehrt seit 1975 an der Universität Chicago; prägte die Theorie der rationalen Erwartungen, nach der die Marktpreise die Erwartungen der Marktteilnehmer über die Konjunktur widerspiegeln. Lucas erhielt 1995 den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften.
Total votes: 56