wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Minerlquellen

Quellen, deren Wasser (Mineralwasser) gegenüber den normalen Quellen einen höheren Gehalt an gelösten festen und (oder) gasförmigen Stoffen hat. Das Wasser wird oft zu Heilzwecken verwendet (Heilquellen). Wässer ohne heilende Wirkung, aber mit erfrischendem Wohlgeschmack werden als Tafelwasser genutzt.
Total votes: 9