wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Mutharika

Bingu wa, Webster Ryson Thom, malawischer Politiker (Democratic Progressive Party, DPP), * 24. 2. 1934 Kamoto, Thyolo,  5. 4. 2012 Lilongwe; Wirtschaftswissenschaftler; 19631991 u. a. für Weltbank und UNO tätig; 19911997 Generalsekretär der afrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft COMESA; 1999 als Präsidentschaftskandidat Bakili Muluzi unterlegen; wurde 2002 Minister für wirtschaftliche Entwicklung; seit 2004 Staatspräsident Malawis, verließ 2005 nach innerparteilichen Auseindersetzungen die von ihm mitgegründete United Democratic Front (UDF) und bildete die DPP; im gleichen Jahr scheiterte ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn. 2009 wurde er wiedergewählt.
Total votes: 16