wissen.de
Total votes: 59
LEXIKON

Nagy

Nagy, Imre
Imre Nagy
Imre Nagy hält eine Rede vor dem Parlament.
Imre, ungarischer Politiker (Kommunist), * 7. 6. 1896 Kaposvár,  16. 6. 1958 wahrscheinlich Budapest (hingerichtet); 19291944 im Exil in der UdSSR; ab 1944 mehrfach Minister; 19491952 wegen Differenzen mit dem Parteichef M. Rákosi ohne wichtiges politisches Amt; 19531955 Ministerpräsident, maßgeblicher Vertreter des antistalinistischen Kurses, suchte politische und wirtschaftliche Reformen durchzuführen; während der ungarischen Erhebung 1956 wieder Ministerpräsident, nach der sowjetischen Intervention nach Rumänien deportiert; 1989 rehabilitiert.
Total votes: 59