wissen.de
You voted 3. Total votes: 18
LEXIKON

Netrbko

Anna Jurjewna, russisch-österreichische Opern- und Konzertsängerin (Sopran), * 18. 9. 1971 Krasnodar; Gesangsstudium am Konservatorium Sankt Petersburg, 1994 Operndebüt, 2003 Durchbruch bei den Salzburger Festspielen in „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart; danach Auftritte an den wichtigsten internationalen Opernhäusern; arbeitet oft mit Rolando Villazón zusammen; pflegt ein breites Repertoire vom Barock bis zur Romantik; gilt als glänzende als Mozart-Interpretin und tritt daneben vor allem in italienischen Opern (besonders von Giuseppe Verdi) sowie in Werken russischer Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts auf.
You voted 3. Total votes: 18