wissen.de
Total votes: 85
LEXIKON

Paradiesvögel (Steckbrief)

Paradisaeidae

Verbreitung: Neuguinea, Molukken, Nordaustralien
Lebensraum: Wälder
Maße: Länge 16120 cm
Lebensweise: einzeln oder in Gruppen; Männchen balzen an festliegenden Plätzen (Arenabalz)
Nahrung: Früchte, Insekten, Larven
Gefährdung: vom Aussterben bedroht durch Bejagung und Lebensraumzerstörung; geschützt durch das Washingtoner Artenschutzübereinkommen
Total votes: 85