wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Pauline am Strand

  • Deutscher Titel: Pauline am Strand
  • Original-Titel: PAULINE A LA PLAGE
  • Land: Frankreich
  • Jahr: 1982
  • Regie: Eric Rohmer
  • Drehbuch: Eric Rohmer
  • Kamera: Nestor Almendros
  • Schauspieler: Amanda Langlet, Arielle Dombasle, Pascale Gregory, Féodor Atkine, Simon de la Brosse
  • Auszeichnungen: Silberner Bär Filmfestspiele Berlin 1983 für Regie
Die beiden Cousinen Pauline und Marion verbringen ihren Urlaub gemeinsam in einem bretonischen Badeort. Marion hat gerade ihre Scheidung überstanden. In dem Badeort trifft sie ihren Jugendfreund Pierre und seinen Bekannten Henri. Pierre möchte die alte Beziehung wieder aufleben lassen, aber Marion scheint sich mehr für Henri zu interessieren. Dieser ist aber an festen Bindungen nicht interessiert und unterhält mehrere Beziehungen. Die 16-jährige Pauline beobachtet zunächst das verwirrende Spiel der Erwachsenen, wird aber dann mit ihrem neuen Freund Sylvain ebenfalls hineingezogen.
In vielen Dialogen erzählt Regisseur Eric Rohmer eine leise Geschichte von der Verwirrung der Gefühle, von Eifersucht und Intrigenspiel. »Pauline am Strand« ist der dritte Teil des Filmzyklus »Komödien und Sprichwörter«
Total votes: 30