wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Persona

  • Deutscher Titel: Persona
  • Original-Titel: PERSONA
  • Land: Schweden
  • Jahr: 1966
  • Regie: Ingmar Bergman
  • Drehbuch: Ingmar Bergman
  • Kamera: Sven Nykvist
  • Schauspieler: Bibi Andersson, Liv Ullmann, Gunnar Björnstrand, Margarete Krook
Die in Apathie verfallene Schauspielerin Elisabeth Vogler (Liv Ullmann) ist in psychiatrischer Behandlung. Auf Anregung der Ärzte soll sie ständig von der Krankenschwester Alma (Bibi Andersson) betreut werden und mit ihr einige Wochen in einem abgelegenen Haus auf einer kleinen Schäre verbringen. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich bald eine gegenseitige Abhängigkeit, die bei Alma später in Aggression umschlägt. Am Ende haben sich beide selbst gefunden, doch sie kehren in eine für sie sinnlose und leere Welt zurück.
Am Beginn von »Persona« steht eine wilde Zusammenstellung der verschiedensten Filmsequenzen, bis es zum Filmriss kommt und die eigentliche Handlung beginnt. Es ist der erste Film, den Regisseur Ingmar Bergman mit Liv Ullmann, seiner präferierten Darstellerin und späteren Lebensgefährtin dreht.
Total votes: 25