wissen.de
You voted 4. Total votes: 41
LEXIKON

Prostaglandn

[
griechisch und lateinisch
]
Sammelname für eine Gruppe von Gewebshormonen aus der Vorsteherdrüse (Prostata) u. a. Organgeweben. Die etwa 15 verschiedenen Prostaglandine werden in die Typen P, E, F, A und B unterteilt. Chemisch sind sie Lipoide, die sich von der Prostansäure ableiten.
You voted 4. Total votes: 41