wissen.de
Total votes: 58
LEXIKON

Schwalbenschwanz

Zoologie
Papilio machaon
ein rund 7 cm spannender Edelfalter mit gelber Grundfarbe und blauschwarzer Flügelzeichnung sowie schwanzartigem Anhang an den beiden Hinterflügeln. Die grell grün-schwarz-roten Raupen findet man an verschiedenen Doldengewächsen.
Themenwissen Tiere
Themenwissen Tiere
Hierearchisches System: Beispiel Schwalbenschwanz
Schwalbenschwanz
Schwalbenschwanz
Puppe Raube Schmetterling
Schmetterling
Schmetterling
Schwalbenschwanz
Schwalbenschwanz: Falter
Schwalbenschwanz
Viele Ritterfalter erkennt man an den schwanzartig verlängerten Hinterflügeln. Es sind relativ große Schmetterlinge, zu denen auch der bei uns seltener gewordene Schwalbenschwanz gehört.
Schwalbenschwanz: Raupe
Raupe des Schwalbenschwanzes
Die Raupe des Schwalbenschwanzes lebt vorzugsweise an Doldengewächsen. Dort frisst sie von ihrem Wirt und häutet sich mehrere Male.
Total votes: 58