wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Shannon

[ˈʃænən]
eigentlich Brenda Shannon Greene, US-amerikanische Popsängerin, * 1958 Washington, D. C.; die vormalige Sängerin des New York Jazz Ensemble brachte 1983 mit dem Song „Let the Music Play“ einen Kassiker hervor, der zugleich den Sound für die Tanzmusik der 1990er Jahre vorgab; nach einigen ähnlichen Titeln endete ihre Karriere bereits 1986; Veröffentlichungen: „Let the Music Play“ 1984; „Do You Wanna Get Away“ 1985; „The Best Is Yet to Come“ 2000.
Total votes: 0