wissen.de
Total votes: 88
wissen.de Artikel

Irland: Urlaub im Hausboot

Irlands Flüsse waren vor tausend Jahren die einzigen Wege ins Landesinnere, sowohl für friedvolle Kaufleute wie leider auch für räuberische Wikinger. Von der Mitte des 18. Jahrhunderts an wurden die natürlichen Wasserstraßen, Shannon, Erne, Barrow mit Kanälen untereinander verbunden. Zur Hauptstadt Dublin wurden gleich zwei Verbindungen gegraben, der Grand und der Royal Canal. Mit dem Siegeszug der Eisenbahn gerieten FIüsse und Kanäle in Vergessenheit.

Wasserparadies für Urlauber

Problemlos zu navigieren: Hausboot an einer Schleuse. (© Tourism Ireland)

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 88