wissen.de
Total votes: 52
LEXIKON

Spice

[ˈspais; englisch, „Gewürz“]
als Rauschdroge gerauchte exotische Kräutermischung, die ähnlich wie Haschisch oder Marihuana, aber bis zu viermal stärker wirkt. Es soll nach dem Genuss zu Halluzinationen, Übelkeit und Stimmungsschwankungen gekommen sein. Die Wirkung beruht auf einem zugesetzten synthetischen Cannabinoid, aufgrunddessen Herstellung, Handel und Besitz der Kräutermischung in Deutschland seit Anfang 2009 verboten ist.
Total votes: 52