wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Unbescholtenheit

der Besitz eines einwandfreien Rufes; insbesondere die Unversehrtheit der Geschlechtsehre. Verführung.
Total votes: 0