wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

rsula

eigentlich Ursula Schultze-Bluhm, deutsche Malerin, Objektkünstlerin und Grafikerin, * 17. 11. 1921 Mittenwalde (Mark Brandenburg),  9. 4. 1999 Köln; ihre surrealen Bilder und Objektkästen haben einen Hang zum Skurrilen und Verspielten, zwischen Naivität und Horrorvision entwickelte sie in ihren Bildern eine phantastische-surreale Motivik mit traum- und märchenhaften Versatzstücken, in den 1960er Jahren kombinierte sie Objets trouvés und Malerei zu neodadaistischer Objektkunst.
Total votes: 30