wissen.de
Total votes: 2
LEXIKON

Varmus

[
ˈva:mas
]
Harold E., US-amerikanischer Mediziner, * 18. 12. 1939 Oceanside, N. Y.; arbeitete über Onkogene, die an der Krebsentstehung beteiligt sind; erhielt 1989 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin zusammen mit M. J. Bishop.
Total votes: 2