wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Willaert

[
ˈwila:rt
]
Adrian, franko-flämischer Komponist, * um 1490 Brügge oder Roulers,  17. 12. 1562 Venedig; Begründer der Venezianischen Schule; vereinigte niederländische Polyphonie mit italienischen, mehr harmonisch ausgerichteten Kompositionsweisen. Die Vesperpsalmen von 1550 sind ein früher Beleg für die Mehrchörigkeit der Venezianischen Schule. Willaert schrieb Madrigale, Motetten, Messen, Ricercari.
Total votes: 24