Gesundheit A-Z

Carbo medicinalis

Aktivkohle
gereinigtes Kohlepulver, das im Darm verschiedene Substanzen bindet (Adsorbens). Aktivkohle wird z. B. bei Vergiftungen oder bei Überdosierung von Medikamenten eingesetzt, weil es die geschluckten Mittel bindet. Dadurch gelangt weniger Gift in die Blutbahn. Carbo medicinalis wirkt außerdem bei verschiedenen Magen-Darm-Erkrankungen sowie bei Blähungen.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch