Gesundheit A-Z

Methanol

Methylalkohol
der chemisch einfachste Alkohol. Methanol wird in der Industrie als Lösungsmittel verwendet und hat ähnliche Eigenschaften wie Ethanol, ist aber giftig. Eine Methanolvergiftung führt zu metabolischer Azidose und schädigt das Zentralnervensystem und besonders die Retina (Erblindungsgefahr) vor allem durch die Abbauprodukte Ameisensäure und Formaldehyd; die tödliche Dosis liegt bei 30 bis 50 ml. Ethanol wirkt als Gegengift, da es den Abbau des Methanols verlangsamt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache