Gesundheit A-Z

Trisomie

Chromosomenaberration, bei der neben dem normalen zweifachen (diploiden) Chromosomensatz eines oder mehrere Chromosomen dreifach vorhanden sind. Diese Veränderungen kommen durch eine fehlerhafte Reifeteilung der Eizelle oder des Spermiums zu Stande: Es entstehen Keimzellen, die ein Chromosom doppelt besitzen, und Keimzellen, die das entsprechende Chromosom nicht besitzen. Nach der Verschmelzung einer Keimzelle mit überzähligem Chromosom und einer Keimzelle mit normalem (haploiden) Chromosomensatz liegen drei Chromosomen einer Art vor. Je nachdem, welches Chromosom von der Trisomie betroffen ist, entstehen unterschiedliche Trisomiesyndrome.
forschpespektive_NEU.jpg
Wissenschaft

Vorteilhafte Ball-Kleider

Evolution wirklich zu verstehen, ist schwerer, als viele denken. Das Tückische daran ist, dass die Grundprinzipien der Evolutionstheorie sehr einfach erscheinen, in der realen Welt jedoch schnell für komplizierte und nicht leicht zu verstehende Resultate sorgen können. Die Folge sind zahlreiche Missverständnisse, die immer wieder...

Gras, grün, Gigant
Wissenschaft

Der grüne Gigant

Vegane Nahrungsmittel, hochwertige Textilien, Bio-Plastik, Carbonfasern, Biogas oder Flugbenzin: All das wächst quasi auf der Wiese. Nun wollen Wissenschaftler das Gras als universellen Rohstoff erschließen. von ROLF HEßBRÜGGE Es gibt so viele große Zukunftsthemen, und alle sind sie dringlich: Wie können wir fossile Energieträger...

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon