Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

begnadigen

be|gna|di|gen
V.
1, hat begnadigt; mit Akk.
jmdn. b.
jmdm. die Strafe (bes. Todesstrafe) erlassen, jmds. Strafe vermindern;
einen zum Tod Verurteilten zu einer Gefängnisstrafe b.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch