wissen.de
Total votes: 42
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Bulimie

Bu|li|mie
f.
,
, nur Sg.
; Med.
Essstörung, die sich in Anfällen unkontrollierter Nahrungsaufnahme mit anschließendem, willentlich herbeigeführtem Erbrechen äußert, EssBrechSucht
[< 
griech.
bulimia
„Heißhunger, Ochsenhunger“]
Total votes: 42