Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Eskimo

s|ki|mo
m.
1.
z. T. als abwertend empfundener Begriff für
Angehöriger eines mongolischen Volks der arktischen Küsten und Tundra (von der Tschuktschenhalbinsel bis Ostgrönland);
Syn.
Inuit
2.
schwerer Mantelstoff aus Streichgarn
[< 
frz.
Esquimau;
der Name soll aus einer
nordamerik.
Indianersprache stammen und wörtlich „Rohfleischesser“ bedeuten]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel