wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

knausern

knau|sern
V.
1, hat geknausert; o. Obj.
übermäßig sparen, sehr sparsam sein;
Syn.
knickern, knappen;
sie knausert, wo sie kann; mit dem Geld k.
[wahrscheinl. zu
mhd.
knuz
„vermessen, hochfahrend“, im Sinne von „ungeduldig, hochmütig gegenüber Armen“]
Total votes: 19