wissen.de
Total votes: 45
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Präteritum

Prä|tr|i|tum, <auch> Prä|t|ri|tum
n.
, s
, ri|ta
1.
i. w. S.
Vergangenheitsform des Verbs, Vergangenheit
2.
i. e. S.
Imperfekt
[< 
lat.
praeteritum
„das Vorbeigegangene“, zu
praeterire
„vorbei, vorübergehen“, < 
praeter
„vorbei“ und
ire
„gehen“]
Total votes: 45