wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

reparieren

re|pa|rie|ren
V.
3, hat repariert; mit Akk.
ausbessern, instand setzen;
ein Gerät r.; der Fehler ist nicht mehr zu r.
übertr.
ist nicht mehr wiedergutzumachen
[< 
lat.
reparare
„wiederherstellen“, < 
re
„wieder“ und
parare
„(zu)bereiten, ausrüsten, einrichten“]
Total votes: 0