wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

veralbern

ver|l|bern
V.
1, hat veralbert; mit Akk.
jmdn. v.
jmdn. scherzend, scherzhaft täuschen, zum Besten haben;
Syn.
ugs.
veräppeln, verulken, veruzen;
er kommt sich veralbert vor
Total votes: 5