Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

verkehren

ver|keh|ren
V.
1
I.
o. Obj.; ist oder hat verkehrt
1.
regelmäßig fahren;
zwischen den beiden Orten verkehrt stündlich ein Omnibus; die SBahn verkehrt alle 20 Minuten
2.
regelmäßig einkehren;
in diesem Lokal v. viele Kaufleute; dort v. fast nur Künstler
II.
mit Präp.obj.; hat verkehrt
mit jmdm. v.
1.
oft mit jmdm. (privat) zusammensein, Kontakt pflegen;
sie v. nicht mehr miteinander; er verkehrt viel mit einigen Kollegen; sie v. brieflich miteinander
2.
mit jmdm. Geschlechtsverkehr haben
III.
mit Akk.; hat verkehrt
drehen, umdrehen, wenden;
jmds. Worte ins Gegenteil v.
jmds. Worte gegenteilig wiedergeben
IV.
refl.; hat verkehrt
sich v.
sich verwandeln;
was anfangs so gut erschien, hat sich ins Gegenteil verkehrt
Noch kein lebensfreundlicher Ort: Die junge Erde war einem enormen Bombardement aus dem All ausgesetzt. Kometen- und Planetoiden-Einschläge lieferten wertvolle Rohstoffe – darunter organische Moleküle und Wasser, die Grundlagen für die spätere Entstehung des Lebens.
Wissenschaft

Der Ursprung der Ozeane

Himmelsstein: Am 9. Juni 1952 schlug ein 107 Kilogramm schwerer Steinbrocken aus dem All in der kanadischen Provinz Alberta in einem Weizenfeld bei dem Weiler Abee ein. Es ist der größte bekannte Enstatit-Chondrit. Diese seltene Art von Steinmeteoriten wurde nach dem darin nachweisbaren Mineral Enstatit benannt, einem...

Optimismus, Kinder, Jugendliche
Wissenschaft

Kleine Optimisten

Kinder sehen die Zukunft meist positiv – und das ist gut für ihre Entwicklung. von CHRISTIAN WOLF Kann ein verlorener Finger wieder nachwachsen? Das geht auf jeden Fall – wenn man Kindern Glauben schenkt. Die meisten sehen das Leben generell positiv, auch wenn dieser Optimismus nicht immer der Realität entspricht. Das offenbaren...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon