wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Zaunkönig

Zaun||nig
m.
1
kleiner, braun gemusterter Singvogel mit kurzem Schwanz
[nach einer Sage von den Vögeln, die ihren König wählten, wobei der Zaunkönig sie überlisten wollte, um sich selbst zum König zu machen; es gelang ihm jedoch nicht, und sie benannten ihn nach seinem Aufenthaltsort in Hecken, Zäunen u. Ä.]
Total votes: 0