wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Ding

das Wort ist zurückzuführen auf
germ.
*þenga, das ursprünglich „Versammlung, Gerichtverhandlung“ bedeutet, auch in
altengl.
þing und
altfrz.
thing „Gericht, Versammlung“; die alte Bedeutung ist noch in
nhd.
Thing vorhanden; die Bedeutung verschob sich auf „Gerichtssache, Gegenstand des Things“ und verallgemeinerte sich stark auf das heutige Verständnis „Sache, Gegenstand“; Zus. dingfest fest
[Info]
Total votes: 0