Wahrig Herkunftswörterbuch

Kolon

1.
Doppelpunkt
2.
Dickdarm
1. aus
griech.
kolon „Glied, bes. Bein, Knie“, übertr. auch „Absatz“, das Wort wurde später als Bezeichnung für den Doppelpunkt gewählt, und zwar wegen des Einschnittes, Absatzes, den das Zeichen im Satz herstellt; 2. aus
griech.
kolon (mit anderer Schreibung im Griech.: langes o in der ersten Silbe) „Darm, Wurst“, was vielleicht mit
griech.
koilia „Bauchhöhle“, allg. „Höhlung“ zusammenhängt

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache