Wahrig Herkunftswörterbuch

Salär

schweiz.:
Gehalt, Lohn
aus
frz.
salaire „Lohn“, aus
lat.
salarium „Sold, Gehalt“, eigtl. „Ration an Salz“, die die Soldaten beim Heer und im Zivilleben die Magistratspersonen auf Reisen zugeteilt bekamen, zu
lat.
sal „Salz“, da die Zuteilung dann in Geld ausgezahlt wurde, wandelte sich die Bedeutung zu „Sold, Gehalt“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel