Lexikon

Atacma

Wüsten und von Verwüstung bedrohte Gebiete
Wüsten und von Verwüstung bedrohte Gebiete
Wüste in Nordchile, mit Salzseen (Salar de Atacama u. a.), Abbau von Borax, Salpeter, Silber- und Kupfererzen, Jodgewinnung; leitet über zur 30004000 m hohen Hochfläche Puna de Atacama. Die Atacama ist durch den kalten Humboldtstrom vor der Küste eine der trockensten Wüsten der Erde. Nur in El-Niño-Jahren kommt es zu Niederschlägen. Die Wolkenarmut begünstigt die astronomische Forschung (zahlreiche Radioteleskope).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch