Wahrig Fremdwörterlexikon

Codex

Co|dex
m.; , di|ces [tse:s]
= Kodex (1);
~ argenteus
gotische Bibelhandschrift des Wulfila (6. Jh) in silberverziertem Einband;
~ aureus
mittelalterl. Prachthandschrift mit goldverziertem Einband;
~ Iuris Canonici Abk.: CIC1
Gesetzbuch der katholischen Kirche von 1917;
~ Rubricarum
ein von Papst Johannes XXIII. veröffentlichtes Reformwerk zur Rubrikenvereinfachung, ab 1.1.1961
[lat., »Rechnungsbuch, Verzeichnis«]
Wissenschaft

Zupacken mit Spinnenkräften

Ein neuer Typ von künstlichen Muskeln öffnet den Weg zu Robotern mit menschenähnlichen motorischen Fähigkeiten. Für die Entwicklung standen unter anderem Spinnenbeine Pate. von REINHARD BREUER Spinnen lassen viele Menschen gruseln. Das liegt nicht zuletzt an ihren langen haarigen Beinen. Doch wenn Roboterforscher auf die...

Antiskyrmionen
Wissenschaft

Wirbel mit Potenzial

Skyrmionen gelten als vielversprechend für die Elektronik der Zukunft. Dresdner Forscher haben nun sogenannte Antiskyrmionen mithilfe neuer Verfahren unter die Lupe genommen. von DIRK EIDEMÜLLER Immer kleiner, immer schneller, immer heißer: So könnte man in wenigen Worten die Entwicklung der Computertechnik der letzten Jahrzehnte...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch