wissen.de Artikel

Grenzenloser Radfahrspaß in Limburg

[[{"type":"media","view_mode":"media_small","fid":"6571","attributes":{"alt":"","class":"media-image","typeof":"foaf:Image"}}]]Ein 3.500 km langes Fahrradroutennetzwerk in Limburg verbindet beidseits der Maas edle Schlösser, stilvolle Kultur und Gaumenfreuden. Sie können zwischen 33 thematischen Arrangements wählen und die gesamte Vielfalt der belgischen und niederländischen Region entdecken.

(c) 2008 Niederländisches Büro für Tourismus & Convention

Von Knotenpunkt zu Knotenpunkt

Die niederländische und die belgische Provinz Limburg haben sich für ein gemeinsames Tourismusprojekt zusammengeschlossen. Verschiedene attraktive Routenarrangements wurden ausgearbeitet, um Aktivurlaubern die Region schmackhaft zu machen. Über die Beschilderung von Knotenpunkt zu Knotenpunkt finden sich Radfahrer auf ihrer Route leicht zurecht.

 

Radtouren auf Rad und Boot

Für Bootsmänner hat das Routennetzwerk gleich mehrere Angebote im Gepäck: Zahlreiche Anlegerpunkte an den Ufern der Maas ermöglichen es Radfahrern, ihr Zweirad einmal stehen zu lassen und den Fluss mit der Fähre entlang zu schippern oder diesen einfach nur zu überqueren.

 

Geführt und doch individuell

Immer im Arrangement inbegriffen ist eine Routenkarte. Urlauber haben damit die Möglichkeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Und da die Strecken extra an vielen fahrradfreundlichen Restaurants und Cafés entlang führen, können sich die Radfahrer zwischendurch überall mit einer Kleinigkeit stärken.

 

Unser Angebot für Sie: Historisches Maasland per Fähre

Radeln Sie entlang der Maas. Im Korbmacherstädtchen Stokkem bietet das Maaszentrum „De Wissen“ den Besuchern eine schöne Übersicht über Fauna, Flora und die Aktivitäten an der Maas. Auf niederländischer Seite sind die restaurierten Dörfer Obbicht, Grevenbicht, Papenhoven und Vissersweert unbedingt einen Besuch wert. Fähren bilden die Verbindung zwischen den beiden Ufern.

•         2 Übernachtungen inkl. Frühstück

•         Fahrradkarte mit grenzüberschreitenden Routen

•         Karten- und Informationsmaterial

 

Preis: schon ab € 72,- p.P.*

Auf Basis eines DZ im Bed & Breakfast. Hotel sowie Halbpension gegen Aufpreis möglich.

 

Sie können hier direkt online buchen!

 

 

Weitere Radfahrarrangements und Bed & Breakfast-Unterkünfte finden Sie hier

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren