wissen.de
KALENDER
Bei einem Festbankett in Straßburg gibt Kaiser Wilhelm II. einen Trinkspruch aus, in dem es heißt: "Stolz auf die unvergleichliche Manneszucht und Ehrliebe seiner Wehrmacht, ist Deutschland entschlossen, sie ohne Bedrohung anderer auch ferner auf der Höhe zu erhalten und sie so auszubauen, wie es die eigenen Interessen erfordern, niemand zu liebe, niemand zu leide." Zum wiederholten Mal weist er die britischen Abrüstungsvorschläge zurück.