wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

ccusativus cum nfinitivo

[
lateinisch, „Akkusativ mit Infinitiv“
]
Abkürzung a. c. i., syntaktische Konstruktion in der lateinischen Grammatik, in der das Subjekt im Akkusativ, das Prädikat im Infinitv steht, etwa einem deutschen dass-Satz entsprechen, z. B.: videt patrem venire = „er hört, dass der Vater kommt.“
Total votes: 28