Lexikon

 

American Scene

[əˈmɛrikən si:n]
eine Gruppe US-amerikanischer Maler der 1930er und 1940er Jahre in der Tradition der Ash-Can-School; es entstanden veristische, unpathetische Bilder mit provinziellen Aspekten des amerikanischen Lebens. Hauptvertreter wurde E. Hopper. Im Süden, Westen und Mittelwesten entwickelte sich gleichzeitig eine heroisch-patriotische Malerei der Regionalismus als Opposition zur Kunstmetropole New York. Er blieb aber provinziell beengt.
Image
Copyright Issues
Hopper, Edward
Edward Hopper
 
 
 

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache